Schmierstoffe

In unserem Sortiment finden Sie harz- und säurefreie sowie  physiologisch und toxikologisch unbedenkliche Schmierstoffe die höchsten Anforderungen entsprechen. Unsere Schmierstoffe sind überwiegend  NSF H1 zugelassen und somit einsetzbar in der  Lebensmittel- und Futterindustrie.


 

RWG Spezialfett FD2 mit PTFE

Schmierstoffe >>

FD2 Spezialfett mit PTFE

Spezialfett FD2 mit PTFE
ist hell, geruchs – und geschmacksneutral sowie physiologisch und toxikologisch unbedenklich, entsprechend §31, Abs.1 des Lebensmittel – und Bedarfsgegenstände Gesetzes. Es erfüllt die Anforderungen der FDA (USDA-H1). Das Spezialfett FDT2 mit PTFE kann auch an Schmierstellen verwendet werden, an denen technisch unvermeidbarer Kontakt mit Lebensmitteln entsteht, wie z.B. in der Nahrungs- und Futtermittelherstellung, der Getränkeindustrie, in Großschlachtereien, Konservenfabriken, Großküchen sowie Kaffeeröstereien.

Spezialfett FD2 mit PTFE
dient zur Schmierung gleitender Maschinenelemente aus Metall, Kunststoff und Keramik. Es führt zur Minderung von Reibung und Verschleiß, schützt vor Korrosion, dämpft Körperschall und Reibschwingung. Durch den PTFE-Zusatz resultieren sehr gute Notlaufeigenschaften und eine längere Schmierfähigkeit, daher ist es auch für Schmierstellen mit hoher Druckbelastung geeignet.

Spezialfett FD2 mit PTFE
ist im Temperaturbereich von -25°C bis +120°C einsetzbar, es tropft und schleudert nicht ab, es verhindert Ruckgleiten, es hat eine hervorragende Stabilität gegen Wasser und organische Säuren sowie Reinigungsmittel, außerdem hat es eine gute Elastomer- und Kunststoffverträglichkeit, sein Gleitfilm bleibt dauerelastisch und ist stark geräuschdämmend. Das Spezialfett FDT2 mit PTFE hat eine hohe Haftfähigkeit.

Anwendbar für:

Lieferbar: Spraydose 400ml

Zuletzt geändert am: 14.08.2013 um 15:04

Zurück zur Übersicht